Wir über uns

DIE VERKEHRSWACHTEN IN NRW

In der Landesverkehrswacht NRW sind die 64 Verkehrswachten der Städte und Kreise organisiert. Insgesamtsetzen sich in den Verkehrswachten rund 6.000 ehrenamtliche Mitglieder für mehr Sicherheit auf denStraßen und Wegen in Nordrhein-Westfalen ein.

Gerade in Nordrhein-Westfalen, dem Bundesland mit der größten Einwohnerzahl und den meisten zugelassenen Fahrzeugen in Deutschland, kommt der Verkehrssicherheit ein besonderer Stellenwert zu. Um die Sicherheit auf den Straßen zu erhöhen, sind die Mithilfe und das Engagement jedes einzelnen Verkehrsteilnehmers gefordert. Nur wenn sich jeder der Verantwortung bewusst wird, die er gegenüber den anderen Verkehrsteilnehmern und sich selbst hat, kann das Ziel erreicht werden.
Genau hier setzt die Arbeit der Verkehrswacht an: Durch Aufklärung und Beratung, durch Tests, Trainings und Aktionen wie diese möchte sie im Sinne eines sicheren Miteinanders das Bewusstsein der Verkehrsteilnehmer verändern und ihre Fähigkeiten verbessern. Dabei steht die Arbeit vor Ort im Mittelpunkt.

Mehr Informationen über die Arbeit der Verkehrswachten in NRW sowie Kontakt zu Ihrer örtlichen Verkehrswacht finden Sie hier: www.lvwnrw.de